Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Uberfahrzeuge
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2772
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Was auch wichtig wäre, dass der Umsatzkilometer an dem des Taxis angepasst wird, wenn sie schon nicht zurückfahren zur Betriebsstätte . . . .
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 345
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 10.01.2017, 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

auch interessant

https://www.facebook.com/KURIER.atNews/posts/10150754866119990
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unbeugsame
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2015
Beiträge: 15
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.04.2017, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="TomBlack"]Also mich persönlich stört es nicht, wenn 600 bis 1.000 Taxen weniger in Wien unterwegs sind. Weil dann bleiben trotz des unaussprechlichen, genug Aufträge, denn irgendwann wird auch hier das Schwert zuschlagen und dann sind wieder die Taxen die heilige Kuh. Abwarten und Tee trinken.

Nicht Uber ist das wirkliche Problem, sondern die "Kollegen, die zu diesen Bedingungen(DUMPINGPREISEN) Kunden befördern!!!
Haben alle kein Rückgrat und Null-Ahnung einer Kalkulation.JEDER EINZELNE
UBER-PILOT IST FÜR MICH DAS LETZTE!!!
NICHTS ANDERES ALLS EINE NUTTE, DIE SICH ZUM SCHLEUDERPREIS VERKAUFT
_________________
TIME WILL TELL !
Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2772
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.04.2017, 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast vollkommen recht - ein Abschaum! Zu dumm, um für sich selber zu werben und dann noch eine Provision von 27,5% zahlen, ist für mich unverständlich. Die werden doch nicht alle auf Silvester warten, wo UBER wieder seine Preise hinauf schnalen wird. A lange Durststrecke .....
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hakö
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 229
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 24.04.2017, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

vielleicht geht der Uber demnächst ein?
https://kurier.at/wirtschaft/aggressiver-ueberflieger-uber-auf-crash-kurs/260.029.135
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XenonAlpha
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2017
Beiträge: 58
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 24.04.2017, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist die Zeit der Schleudernutten, Handwerk wird nicht mehr wertgeschätzt und vorallem nicht mehr entlohnt.

Hauptsache App und billig !

Wir müssen uns mit der heutigen Kultur abfinden.
Diese die mich hier kennen wissen das ich von der zur jungen Generation trotzdem hab ich eine konservative Einstellung - diese wird mir und vielen von euch aber bald das Genick brechen. Wenns nicht der Uber ist wirds der Huber oder Wixxbus oder eine andere Krake.

Die Ethik der fairen Dienstleistung und Produktion ist ein Relikt aus der Zeit der Fiaker.

Kein Gesetz wird dieses Krebsgeschwür aufhalten können, außer eine Kulturelle Revolution und eine radikale flächendeckede Verbesserung unsern eigenen Service.

Desswegen übe ich täglich mein eig schon gutes English und sehe ich nach nem Schdessa um der gut zu meiner Gesichtsform passt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hakö
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 229
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 27.04.2017, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Der Uberich schadet nicht nur der Taxibranche, sondern lt. einem Kurierartikel vom Montag auch den Fahrgästen.
Da werden die GPS-Daten des Kunden bis zu 5 min nach dem Aussteigen beobachtet, weil Uber wissen will," ob der Kunde auch sicher an sein Fahrziel gekommen ist."
Außerdem wird der Kunde noch überwacht, wenn er die Uber-App schon lange von seinem Smartphone gelöscht hat.
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 345
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 27.04.2017, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

wird den jungen wohl egal sein. facebook und co. überwachens bis aufs scheisshaus mr_green
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
piefke53
User


Anmeldungsdatum: 14.04.2015
Beiträge: 208
Wohnort: Bez. Tulln

Beitrag Verfasst am: 27.04.2017, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

tomtom hat Folgendes geschrieben:
wird den jungen wohl egal sein. facebook und co. überwachens bis aufs scheisshaus mr_green


Bräuchten sie garnicht. Manche schreiben selbst, dass sie erst mal kacken gehen mr_green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unbeugsame
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2015
Beiträge: 15
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 14.02.2018, 16:14    Titel: Über und unser Service verbessern Antworten mit Zitat

Kein Gesetz wird dieses Krebsgeschwür aufhalten können, außer eine Kulturelle Revolution und eine radikale flächendeckede Verbesserung unsern eigenen Service
Mich wundert nicht, daß die Fahrgäste auf Uber ausweichen wenn die UNSITTE Fahrgäste abzulehnen(wegen kleiner Fahrt)nicht endlich schärfsten sanktioniert wird!!! U-Hütteldorf geschieht das laufend!
Gehört mit € 100.- bestraft und AUS!!!
_________________
TIME WILL TELL !
Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2479
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 14.02.2018, 19:01    Titel: Re: Über und unser Service verbessern Antworten mit Zitat

Unbeugsame hat Folgendes geschrieben:
Kein Gesetz wird dieses Krebsgeschwür aufhalten können, außer eine Kulturelle Revolution und eine radikale flächendeckede Verbesserung unsern eigenen Service
Mich wundert nicht, daß die Fahrgäste auf Uber ausweichen wenn die UNSITTE Fahrgäste abzulehnen(wegen kleiner Fahrt)nicht endlich schärfsten sanktioniert wird!!! U-Hütteldorf geschieht das laufend!
Gehört mit € 100.- bestraft und AUS!!!


Wieso ist es nicht möglich genau diese Buaschn belegt zu überführen?
Mach dir den Spass nimm dir an zweiten, steigt´s ein bei eam und sag willst am Berg rauf.

Wenn er nein sagt kannst es selbst mit Zeuge bestätigen oder noch besser er wird von der sogenannten FG selbst gecheckt Wink

Beim Funk gibt´s ja auch Mistery Shopper Idea
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Earl Grey
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2012
Beiträge: 25
Wohnort: 1210

Beitrag Verfasst am: 17.02.2018, 08:37    Titel: Antworten mit Zitat

Manchmal, nicht oft aber doch, habe ich Fahrgäste die mir ihre schlechten Erlebnisse mit .... mitteilen.
Zuletzt eine sehr bekannte Werbeagenturbetreiberin aus dem ersten Bezirk: "Ach, mir geht soo auf die Nerven das man keine Möglichkeit hat bei .... nicht spontan eine weitere Adresse anfahren zu können und überhaupt kann man mit den meisten gar nicht reden da keine Deutsch..blablabla " usw.

Was soll man darauf antworten?
Das ich jedem sein persönliches ....- Desaster von Herzen vergönne ? Das ich felsenfest davon überzeugt bin das Sie, gnädige Frau sowieso jedem gerade angesagten Lifestyle-Trend nachlaufen - Hauptsache das Branding ist hipp...
Das hier Sozialabbau und Vernichtung von Taxibetreibern mit Ansage betrieben wird ?
Das es zwar kurzfristig für den Endverbraucher billiger aber wenn erst eine Marktmacht aufgebaut wurde und die Taxis gekillt wurden, der Preis kräftig nachziehen wird bzw. ja eh schon phasenweise geschieht - Stichwort " Dynamic pricing " ?

Aber nein, ich bin ruhig und versuche sowas wie Verständnis, Mitgefühl rüberzubringen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 345
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 28.02.2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

hat wer news? gibt es was neues? werden wir die plage wieder los? momentan fahren die ja wie auf schienen, während wir taxis daneben verhungern!
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2479
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 28.02.2018, 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

irgendwie haben sie die bessere Lobby und es ist Hip.

Warum funktioniert´s eigentlich nicht bei den Taxis ?

Haben die gewählten Funktionäre etwa gar kein Interesse daran daß da was geht ?

Fragen über Fragen...
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2772
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 28.02.2018, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Beim Taxi gibts nur eines Jeder gegen jeden!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hakö
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 229
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 01.03.2018, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

war schon immer so.
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2479
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 01.03.2018, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

hakö hat Folgendes geschrieben:
war schon immer so.


da dürftest du aber einer der jüngeren Generation sein, denn wenn du früher ein Problemchen midn FG hattest, waren innerhalb von minuten a paar Kollegen da und die Sache hat sich zumeist in Wohlgefallen aufgelöst mr_green

Und die usbremserei gab´s damals definitiv NICHT Exclamation
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hakö
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 229
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 02.03.2018, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

Taxi-Driver hat Folgendes geschrieben:
hakö hat Folgendes geschrieben:
war schon immer so.


da dürftest du aber einer der jüngeren Generation sein, denn wenn du früher ein Problemchen midn FG hattest, waren innerhalb von minuten a paar Kollegen da und die Sache hat sich zumeist in Wohlgefallen aufgelöst mr_green

Und die usbremserei gab´s damals definitiv NICHT Exclamation


da hast du allemal recht, als jedoch eine Protestfahrt gegen die höheren Versicherungsprämien starten sollte, waren gerade mal 50 Wagen am Stadionparkplatz.
der Rest hat geglaubt er macht inzwischen das große Geschäft.
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 345
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 02.03.2018, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

der rest waren wahrscheinlich die, die wussten dass sich versicherungen wegen einer protestfahrt von taxlern maximal lachend auf die schenkel klopfen Very Happy
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Amateur


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 343
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 03.03.2018, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Habe heute einen alten Renault Clio mit MW Kennzeichen gesehen.

Wie funktioniert das, der hat doch nie und nimmer 4,20 m ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 89097