Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Wie neuen Fachgruppenvorstand wählen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2624
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 22.11.2017, 17:23    Titel: Wie neuen Fachgruppenvorstand wählen Antworten mit Zitat

Ich wäre dafür, dass Taxman zum neuen Fachgruppenvorsteher gewählt wird, denn wir brauchen Leute, die beide Gewerbe kennen und auch ein Netzwerk
haben um sich dessen zu bedienen.

Wir brauchen keinen Ducksmäuser der immer dann untertaucht, wenn es ein Problem gibt, also wie schaut der Weg aus den alten abzuwählen und einen neuen zu installieren.

Bitte nur auf die Pension zu warten ist zu wenig!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3665
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 22.11.2017, 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Thomas, nein danke. Um den Job sollte sich glaub ich niemand reissen. Ich denke da ist man so ziemlich der ärmste Hund im Gewerbe. Keinem kannst es recht machen und am Ende bist der Teschek.

So lange die Politik vor Entscheidungen geht und so lange Parteilinie vor Sachlösungen kommt, ist es schwer überhaupt vernünftig zu führen.

Ich bin auch noch immer der Meinung, daß viele Dinge geschehen oder Versucht wird Verbesserungen herbeizuführen. Allerdings passiert das oft ohne daß etwas an die Öffentlichkeit dringt. Mehr Kommunikation wäre sinnvoll.
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2421
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 22.11.2017, 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

geh Tax, jetzt habn dich soviele der Kollegen dazu bewegen können hier im Forum wieder in Erscheinung zu treten, also sag niemals NIEEEE Wink

Jetzt heisst es Druck aufbauen damit unser geschätzter Tax sich für dieses Amtl nominieren lässt.

Mir gefällt die Idee vom Onkl Tom mr_green
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ihr müsst Euch schon bewegen um etwas zu bewegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3665
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 22.11.2017, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, soviel Hydraulikpumpen könnts gar net zsammstoppeln um den Druck aufzubauen. Ich bin für sowas nicht geeignet. Und das mein i Ernst. Da gibts Berufene. Ausserdem steht sowas gar nicht zur Diskussion.

Denkts lieber nach, wie wir dazu beitragen können unser Dilemma zu lösen
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2624
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 22.11.2017, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibt es wohl nur noch eine Möglichkeit, sowie in vielen anderen Ländern:
Wien total blockieren.

Es muss erst etwas passieren, damit etwas passiert!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2624
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.11.2017, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wir könnten es noch unserem lieben BP erzählen, aber der wird es sicher u..r weitererzählen, also auch keine gute Idee!

Diese Presseförderung ist ein ganz schönes Hinkebein, sodass Verlage nicht
den Mumm haben über das zu schreiben, was aufstösst!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3665
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.11.2017, 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Thomas, denk mal nach. Was passiert wenn wir mit Taxis die Stadt zumachen.

Die Öffis die blockiert sind, die Autos die im Stau stehen, die Leute die zu spät zu ihren Terminen kommen, sind angfressen und wir sind einmal mehr die depperten Taxler.

Bei Uber steigt der Preis. Die profitieren dann sogar noch von solchen Aktionen.
Sehr super.

Und was bringts ausser einer blöden Nachrede? Nichts, weil die App-Fahrer genauso weitermachen werden wie vorher. Wo wäre also der Sinn?

Das einzige was helfen würde, wären rigorose Kontrollen und entsprechende sofortige Strafen und Konsequenzen. Du kannst die Leute nur beim Geld strafen. Und wenns richtig weh tut, dann werden sie sich wohl überlegen müssen, ob es Sinn macht.
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2624
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.11.2017, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Na sehr gut und woher zauberst Du die tollen Kontrollore her? Du wirst doch nicht glauben, dass Mitarbeiter vom Staat oder WK - UNS einen Gefallen tun wollen?

Auch das sind lieber Manfred Wünsche ans Christkind!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Amateur


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 263
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.11.2017, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Tax

Teil 1 mit der Blockade bin ich voll bei dir , is total kontraproduktiv.

Teil 2
Wer genau soll was genau kontrollieren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 301
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 23.11.2017, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

die blockaden müssten wochenlang durchgeführt werden, einmalig interessierts genau keinen. und so was durchführen ist unmöglich.

zu taxman als innungsboss! abgesehen davon, dass er nicht will. wir müssen uns mit einem abfinden, es wird im österreich nie wieder einen österreicher als innungsboss im taxi geben und wir österreicher werden im gewerbe zur rechtlosen minderheit.

das gewerbe ist mehrheitlich fest in türkisch / arabischer hand, damit verloren und wird verwahrlosen. innungsmeister etc. kommen aus deren eigenen reihen und vertreten wohl wessen interessen? mr_green

andere instutionen werden nachfolgen und detto von ausländern besetzt und bei der wir feilschen bei allem und jedem mentalität dieser geschätzten neubürger kommen uber und co mit ihren wir duften uns nix um gesetze firmen philosophie recht gut an.
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Cabbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.12.2015
Beiträge: 50
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 24.11.2017, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt nur eine Möglichkeit, nämlich die App zu löschen. Ohne App keine Uber- Bestellungen. Das mit den Kontrollen funktioniert schon bei Taxis nicht. Sollte es eine Verfügung vom Gericht geben, dann weg mit der sch...... App!!
_________________
"Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt?"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi00
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Wien 1230

Beitrag Verfasst am: 24.11.2017, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

..
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi00
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Wien 1230

Beitrag Verfasst am: 24.11.2017, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Taxman hat Folgendes geschrieben:
Was passiert wenn wir mit Taxis die Stadt zumachen
.




endlich eine tolle idee.
_________________
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3665
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 25.11.2017, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wer sinnerfassend liest, hat mehr vom Leben.

Genau das wäre mmn. der falsche Schritt.
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Taxi00
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Wien 1230

Beitrag Verfasst am: 27.11.2017, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Taxman hat Folgendes geschrieben:
Wer sinnerfassend liest, hat mehr vom Leben.

Genau das wäre mmn. der falsche Schritt.



Laughing Laughing Laughing
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 87922