Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Jännerloch
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> Gerüchteküche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 694
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 04.01.2018, 19:22    Titel: Jännerloch Antworten mit Zitat

Weihnachtsferien sind und wir haben frühlingshahte Temperaturen und die Hake geht gar nicht.
Die Pauschalefahrer haben mit Neujahr ihren Chefs die Autos zurückgegeben.
Im Dezember will jeder Pauschalefahren und nach Silvester können suich die Koberers die Wagln in die Haare schmieren.
Das ist der Nachteil für die Unternehmungen wenn sie auf Pauschale vergeben.
Gestern habe ich in der Julius Ficker 39 stehende Taxis gezählt. Auch unter der Brücke im 11ten stehen die Taxis und warten auf Chaffeure.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
piefke53
User


Anmeldungsdatum: 14.04.2015
Beiträge: 222
Wohnort: Bez. Tulln

Beitrag Verfasst am: 04.01.2018, 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Du musst ja Zeit haben, dass Du "Standuhren" zählen kannst.

Wären Dir die ganzen Karren auf der Straße, und vor allem am Taxistand vor Dir, lieber?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3819
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 04.01.2018, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

...und auf die Idee, daß Urlaubszeit ist kommt er auch nicht. Bei mir stehen 2 weil die Lenker krank bzw. auf Urlaub sind. Und?
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
hakö
User


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 231
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 05.01.2018, 16:08    Titel: Antworten mit Zitat

auch falsches Forum, wir sind hier bei "Verloren und Gefunden".
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfi
Amateur


Anmeldungsdatum: 20.08.2016
Beiträge: 456
Wohnort: 3742 theras

Beitrag Verfasst am: 11.01.2018, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

komisch, ich fahr wie auf schienen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 12.01.2018, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

wolfi hat Folgendes geschrieben:
komisch, ich fahr wie auf schienen...


Dann musst Kapitän bei den ÖBB oder Wiener Linien sind

sunst foahrt nähmlich niemand (wie) auf Schienen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

es ist gerade 0:56

auf 1201 steht der Kollege 2652 seit 23:08 mit Pos A

soviel zum Jännerloch bei blau/weiß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 397
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Websi wir kennen uns jetzt doch schon einige Jahre und du kannst davon ausgehen, dass ich dich schätze. Du lieferst jedoch immer wieder unterschwellig untergriffige Sager in deinen Postings, dass ich dazu einmal direkt Stellung nehmen will.

Webmaster hat Folgendes geschrieben:


soviel zum Jännerloch bei blau/weiß


Das es das Jännerloch gibt, ist ja keine wirklich neue Erkenntnis. Die Auswirkungen auf den Einzelnen sind aber durchaus individuell.

Ich habe mir gerade die Statistik für Jänner angesehen. Dabei habe ich festgestellt, dass der Gewinner unseres Wettbewerbs im Dezember (die meisten Fahrten übernommen) wahrscheinlich auch die Auswirkungen des Jännerloches spürt. Aber scheinbar anders als du. Schließlich hat er bereits mehr Funkfahrten im Jänner gemacht, als du Einsteiger und Funkfahrten zusammen aufweist. Übrigens fährt er auch in der Nacht und nicht mehr Schichten, also durchaus ein legitimer Vergleich.

In einem anderen Thread hast du folgendes zu deiner Eigenverantwortung als Lenker zum Besten gegeben.


Webmaster hat Folgendes geschrieben:
Meine persönlichen Gedanken zum Taxilenker:

ein Taxilenker führt während seiner Arbeitszeit eine 100% selbständige Tätigkeit aus, er entscheidet, wann und wo er hinfährt, um Fahrgäste zu finden.

Die Zeiten sind vorbei wo du dich ganz einfach auf den nächsten Standplatz gestellt hast und in kurzer Zeit wieder einen Auftrag oder Einsteiger hattest.



Lies es dir vielleicht noch einmal durch und denke darüber nach, was andere anders machen als du? Ich habe nämlich den Eindruck, dass dein Jännerloch einfach größer ist als andere Jännerlöcher und du dabei aber vergißt, die Gründe auch bei dir zu suchen. Das forderst du nämlich vehement, wenn es um Gehaltsdiskussionen geht (siehe oben).

Wohlgemerkt, dies alles unter dem Aspekt, dass die ganze Branche darunter leidet, wenn mit illegalen Methoden am Kuchen mitgenascht wird. Das die Portionen für den Einzelnen also kleiner geworden sind, ist evident, dass einige davon aber immer noch satter werden als andere, scheinbar auch.


lg


feinwiese


P.S.: Der Kollege hat sich die Position A übrigens um halb Eins genommen und nicht um 23:08.
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3819
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Touche. ;-)
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

ich sag mal , 1201 um 23:08 ist ja keine so schlechte Entscheidung

aber was ich absolut nicht einsehe, das es für den Kollegen nicht möglich war, in einer angemessen Zeit (unter 20min) einen Funk zu bekommen, dabei hat ihm nicht einmal POS A geholfen

ich kann gerne regelmäßig hier die teilweise extrem langen Standzeiten mancher Kollegen (wobei natürlich nicht-Topfahrer oder Weitergaben diese Zeiten verzerren können) posten, damit sich die Allgemeinheit ein Bild darüber machen kann.

zu anderen erwähnten Sachen gebe ich hier keinen Kommentar ab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

es ist jetzt 22:45

2305 - Kollege 3400 steht seit 20:50 mit POS 0


Edit: er stand ca 2.5 Std


Zuletzt bearbeitet von Webmaster am 17.01.2018, 03:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 16.01.2018, 23:05    Titel: Antworten mit Zitat

es ist 23:05

2001 - 22:05 - 23:04
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 03:49    Titel: Antworten mit Zitat

es ist 3:46

2201 - seit 02:11

und warum glaubt ihr (31300) bleibt kaum mehr jemand in Randbezirken stehen?

weil diese Stehzeiten indiskutabel sind

ich werde das fortsetzen

mfg
Webmaster
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 352
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 06:05    Titel: Antworten mit Zitat

langweil uns nicht mit diesen zahlen, die kollegen stehen doch nur falsch. andernorts tummeln sich die funkfahrer wie die kaulquappen im lauwarmen krotenlackerl icon_x0106.gif
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

das läuft hier jetzt zwar unter Jännerloch, nur diese Stehzeiten verfolge ich schon seit vielen Monaten, und sie ärgern mich

ist hier eine willkommene Gelegenheit a bissl von der Front zu berichten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 397
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Webmaster hat Folgendes geschrieben:


ich werde das fortsetzen

mfg
Webmaster



Du hast zweifellos Qualitäten als Statistiker. Ich glaube aber, du beschäftigst dich mit der vollkommen falschen Sicht der Dinge. Die Überlegung wer, wo, wie lange steht, sollte für dich nicht so in den Vordergrund treten. Versuch es einmal mit der Überlegung wo du stehen könntest, damit es nicht passiert. Da orte ich nämlich noch kleine Schwächen.

So gehts nämlich auch:

20:50 - 22:45 Wagen 1..8 - 4 Funkfahrten, 8..5 - 4 Funkfahrten beide ohne Position "0"
Oder andersrum, ein von dir angesprochener Wagen, im gleichen Zeitraum am Vortag: 3 Fahrten

Was ich damit sagen will? Ganz einfach, beides ist nicht die Regel. aber wenn du dich um 1/2 3 in der Früh in die Siebenbürgenstrasse stellst, ist die Wahrscheinlichkeit dort zu Verhungern einfach größer als anderswo, schon alleine weil der Rettungsanker Einsteiger noch unwahrscheinlicher ist. Stehe ich also dort, bin ich entweder vollkommen arglos, oder ein Spekulant. Arglosigkeit ist nicht schlecht per se und vor allem durch einen gewissen Lernprozess behebbar. Spekulieren ist auch nix schlechtes, aber das Risiko ist einfach größer als bei Bewährtem.

Ich kann dir also tatsächlich für jedes deiner Beispiele ein gegenteiliges anführen. Nur wozu eigentlich? Ist das Gras auf deiner Seite nicht Grün genug? Das wäre üblicherweise ein untrügliches Zeichen für Futterneid und das traue ich dir eigentlich nicht zu.

lg

feinwiese
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1088
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

@ Feinwiese

du siehst hier etwas falsch, ich berichte nicht von mir, das betrifft mich absolut überhaupt nicht

ich berichte von Kollegen die mir bei meiner Suche nach der richtigen Entscheidung unangenehm auffallen,

deine Beispiele sind Momentaufnahmen, so wie meine, lt. gestriger Rücksprache mit 2 Kollegen , jene hatten 4 Aufträge in 8 Stunden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2788
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Webmaster hat Folgendes geschrieben:


ich berichte von Kollegen die mir bei meiner Suche nach der richtigen Entscheidung unangenehm auffallen,


@Websi, da trittst Du ja fast in die gleichen Fussstapfen wie Madeira ?!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Amateur


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 385
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

Tom ich glaub das hast was falsch verstanden

als funkfahrer hab ich die möglichkeit zu schauen wieviele kollegen vom funk am standplatz warten und wann sie sich positioniert haben.

Damit kann ich dann eine Entscheidung fällen wo stell ich mich hin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2788
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Aha - Danke für's aufklären! Laughing
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> Gerüchteküche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 89184