Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Taxilenkerausweis

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taxi-hörbuch
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 70
Wohnort: Wien 1210

Beitrag Verfasst am: 10.08.2012, 18:58    Titel: Taxilenkerausweis Antworten mit Zitat

Wäre es nicht zeitgemäß, den Taxilenkerausweis in Scheckformat anzubieten?
Nicht zwingend, aber freie Auswahlmöglichkeit.
Führerschein und Zulassungsschein habe ich in Scheckformat.
( Merkur.PIPA.... eh schon lange)
_________________
Der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt

http://www.xn--taxi-hrbuch-wfb.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3736
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 10.08.2012, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird wahrscheinlich daran scheitern, weil's ja alle so wild auf das Foto sind.
Beim Scheckkartenausweis wird es dadurch noch kleiner!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rübezahl
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 2152
Wohnort: wien

Beitrag Verfasst am: 11.08.2012, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Zeitgemäß wäre, den taxilenkerausweis in personenbeförderungsschein umzubenennen ...
... warum brauchen nur die taxilenker einen ???
_________________
wenn es nicht so viele gutmenschen geben würd ... würds weit weniger schlechte menschen geben !!!

Idee & Copyright © by Rübezahl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
taxi-hörbuch
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 70
Wohnort: Wien 1210

Beitrag Verfasst am: 11.08.2012, 16:46    Titel: Rübe Antworten mit Zitat

Das wäre insofern angebracht, da auch einige Mietwagenunternehmer ihre Chauffeure mit dem eigenen Privatwagen Krankentransporte machen lassen.
Die haben noch die Frechheit einen Flyer mit der Aufschrift:
Im Auftrage der MA 12 KRANKENTRANSPORT im Heckfenster.
Mit einem MAZDA 323
Lt.Fachgruppe ist es nicht strafbar so einen Flyer im Heckfenster zu stellen.Ist auch kein Nachweis einer tatsächlichen Krankenkassafahrt.

Erst mit einem Personentransport Ausweis wäre der Lenker berechtigt, Personen transportieren zu dürfen.

Eine Prüfung: Strassenverzeichnis und Betriebsordung wäre ratsam.
_________________
Der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt

http://www.xn--taxi-hrbuch-wfb.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3736
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 11.08.2012, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist leider , leider so schade, dass die Fachgruppe hier nicht einschreitet und dementsprechend tätig waird. Man hat das Gefühl: Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus - und so wird der Pfusch auch weiterhin in unserem Gewerbeweiter blühen! Traurig aber wahr.
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxman
caesar collationum


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 3939
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 12.08.2012, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

..aber hauptsache ich muss wegen eines korrekt ausgestellten taxilenkerausweises, eines übereifrigen kappelständers und einer mangelhaften legislative wieder mal vor den UVS. ich glaub ich hab zu den juristen dort schon ein persönliches nahverhältnis.

ein lustiger nebeneffekt unseres taxilenkerausweises. er gilt in der schweiz als P-schein und berechtigt österreichische lenker zum promikutschieren mit mietwagen in der schweiz...;-)

zum thema privatwagen: die fachgruppen in wien oder nö müssten sich nur mal die mühe machen und ihren allerwertesten auf die tankstelle am flughafen bewegen. da würden die augerl übergehen was da an privatwagen für entgeltliche personenbeförderung rumkutschiert. aber es kümmert ja niemanden. die vornehmlich südschwedichen "kollegen" pfeiffen sich ja überhaupt nix mehr. wozu auch? passiert ja nix.
_________________
!!!MAN MUSS NICHT ZWINGEND IMMER ALLES SO MACHEN WIE ES SCHON IMMER WAR!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3736
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 12.08.2012, 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ja und was mir tierisch auf die Nerven geht, sind diese Wochen- und Monatspauschalen. Am Standplatz wird ganz offen darüber diskutiert, wie viel der oder der andere bei seinem Chef abliefern muss.

Da braucht sich bloss ein Finanzer dazugesellen und hat es präsentiert am Teller. Da wären plötzlich die 1.500 Taxen, die wir zuviel in Wien sind, blitzartig weg.
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3736
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 12.08.2012, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Der gefahren Umsatzkilometer verschwindet im Nirvana und genau mit dieser Methode werden die Preise im Gewerbe zunichte gemacht.

Dem Lenker ist es Wurscht, ob er von Hütteldorf um € 20,- zum Flughafen fährt, weil € 20,- ist ein schöner Stundensatz, der gefahrene Kilometer ist ihm egal - er hat ja seine Pauschale. Das gehört abgestellt.

Dann sind die Leute total erstaunt, wenn ich ihnen sage, dass es lt. Taxameter + Retourfahrt € ca. 50,- ausmacht und man fühlt sich als der Geschah " te.
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
taxi-hörbuch
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 70
Wohnort: Wien 1210

Beitrag Verfasst am: 16.08.2012, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Was auch noch nervt:
so viele Firmen, die sich TAXI nennen:
Lasten Taxi
Tier Taxi
Pizza Taxi
Kebab Taxi
Flughafen Taxi ( Mietwagen)
Airport Taxi ( Mietwagen)
Privat Taxi???? auch schon gesehen!
Escort Taxi ( Dirnen Transport) u.s.w
Der Name TAXI gehört markenrechtlich geschützt, um soche Auswüchse ab zu stellen
_________________
Der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt

http://www.xn--taxi-hrbuch-wfb.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WAWOOH
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2009
Beiträge: 98
Wohnort: 1090 Wien

Beitrag Verfasst am: 18.08.2012, 00:01    Titel: Konkurrenzierung Antworten mit Zitat

Es wäre interessant, wenn sich mal wer wichtig machte und die Konkurrenzierung der Funkzentralen gegen ihre eigenen Kunden (Taxiunternehmer und -fahrer) anprangerte! Aber da ist man ja ganz stad. Die Mietautos sind im Hotel- und Flughafenbereich wie die Fliegen am Honigtopf unterwegs.
_________________
AM BESTEN GEHTS DEM GÄRTNER - DER WEISS IMMER, WAS IHM BLÜHT!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
kosmoprolet
Amateur


Anmeldungsdatum: 14.04.2012
Beiträge: 255
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.08.2012, 04:44    Titel: Antworten mit Zitat

Vor 3 Wochen an der Rezeption des Trend Hotels Donauzentrum:
Ein Aufsteller der die Kunden darauf hinweist das Airportdriver Fahrten zum Flughafen um 37.-€ offeriert.
Leider hatte ich kein Telefon mit dabei und die Fahrgäste es zu eilig um umzukehren um einen Bildbeweis hier einzustellen.
Vielleicht ist auch die Tatsache unbekannt das man bei diesem Unternehmen günstige(verschenkte ?) Stadtfahrten für nur 22.-€ (egal von wo und wohin in Wien) bestellen kann.

Jeder soll sich seinen eigenen Reim darauf machen...

WAWOOH du hast natürlich recht bis auf wenige(im einstelligen Bereich)Ausnahmen,rutscht die Unternehmerschaft am Bauch herum,arrangiert sich wie ich es hier schon mal treffend gelesen habe-doch das alles wurde hier schon mal thematisiert-Gib in der Suchmaske diverse Begriffe wie z.B.Airportdriver ein da wird dir vieles klar(falls du es noch nicht gewußt haben solltest)
zum nachlesen ab dem Eintrag von Rübezahl.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 132083