Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Verstorben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3308
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 27.06.2020, 13:55    Titel: Verstorben Antworten mit Zitat

Unser Obmann Herr Gökhan Keskin ist leider verstorben.
Mein Beileid gilt der Familie! 😢😢😢
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1368
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 27.06.2020, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Große Trauer um den Obmann der Fachgruppe Taxi in der Wirtschaftskammer Wien KommR Gökhan Keskin
Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband tief betroffen und schockiert vom unerwarteten Ableben unseres langjährigen Mitstreiters und Freundes, KommR Gökhan Keskin
Wien (OTS/SWV Wien) - Der sozialdemokratische Wirtschaftsverband Wien verliert einen seiner langjährigen Mitstreiter und Freund, den Obmann der Fachgruppe Taxi in der Wirtschaftskammer Wien, KommR Gökhan Keskin.

"Mit Gökhan Keskin verliert der SWV Wien einen seiner engagiertesten Funktionäre. Als Interessensvertreter ist er dabei stets an und auch über seine Belastungsgrenzen gegangen. Gökhan Keskin war jemand, der anpackt und der sich mit voller Kraft dem Einsatz für seine Mitmenschen verschrieben hat. Ich bin ihm persönlich sehr dankbar für seinen langjährigen Einsatz. Die gemeinsame Zeit, die ich mit ihm auch über den politischen Rahmen hinaus verbringen durfte, werden mir stets in schöner Erinnerung bleiben. Mein aufrichtiges Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Familie und all seinen Freunden und Freundinnen." zeigt sich SWV-Wien Präsident Fritz Strobl tief betroffen vom Ableben Gökhan Keskins.

KommR Gökhan Keskin verstarb plötzlich und völlig unerwartet in der Nacht auf heute. Erst am vergangenen Dienstag wurde er erneut zum Obmann der Fachgruppe Beförderungsgewerbe mit PKW in der Wirtschaftskammer Wien gewählt und zwar einstimmig. Das beweist, dass Gökhan Keskin weit über die eigenen Fraktionsgrenzen hinweg anerkannt und beliebt war.

"Gökhan Keskin hat sich Zeit seines Berufslebens für seine Kolleginnen und Kollegen eingesetzt. Ich bin unglaublich traurig über sein Ableben. Er wird uns allen sehr fehlen", bedauert SWV-Wien Vizepräsident Marcus Arige.

Die Familie des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes ist fassungslos und bestürzt. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen zahlreichen Freundinnen und Freunden.

"Die Lücke, die Gökhan Keskins Ableben hinterlässt, wird nicht zu schließen sein, aber wir alle werden uns bemühen, in seinem Sinne die erfolgreiche Arbeit in der Interessenvertretung fortzusetzen." so Fritz Strobl abschließend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1368
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 30.06.2020, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fachgruppe Wien der Beförderungsgewerbe mit PKW hat die traurige Pflicht, Sie über das Ableben von ihrem Obmann KommR Gökhan Keskin in der Nacht von Freitag, 26. auf Samstag, 27.6.2020 einen Monat nach seinem 58. Geburtstag zu informieren.

Herr KommR Keskin war 19 Jahre in der Fachgruppe aktiv und galt als engagierter Funktionär, dem insbesondere die vielen Ein-Personen-Unternehmen in der Branche ein großes Anliegen waren. Von 2005 bis 2015 bekleidete er die Funktion des Fachgruppenobmannstellvertreters und ab 2015 die des Fachgruppenobmannes.

Gleichzeitig war er auch Vorsitzender der Taxilenkerprüfungskommission. Darüber hinaus war er in der Landessparte Transport und Verkehr als Mitglied und Spartenobmann-Stellvertreter, Mitglied des Verwaltungsausschusses des Kammerjubiläumsfonds und 12 Jahre als Mitglied des Ausschusses des Fachverbandes für die Beförderungsgewerbe mit PKW auf Bundesebene tätig.

Unter seiner Obmannschaft erfolgte die erfolgreiche Umstellung auf eine computergestützte schriftliche Prüfung, wodurch die Abhaltung mehrerer Prüfungsdurchgänge erleichtert wurde, und die Kandidaten sofort wussten, ob sie zum mündlichen Teil zugelassen wurden. FGO KommR Keskin engagierte sich auch bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise 2015. Ein großes Anliegen war ihm bis zuletzt die Novelle des Gelegenheitsverkehrsgesetzes und der damit verbundenen Bundes- und Landesbetriebsordnung. Bis zuletzt beschäftigte er sich intensiv mit den genannten Novellen.

Mit FGO KommR Keskin verliert die Fachgruppe Wien der Beförderungsgewerbe nicht nur einen Spitzenfunktionär, sondern auch einen Menschen, dem es immer ein Anliegen war, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fachgruppe ein freundschaftliches Miteinander zu pflegen. Danke Gökhan!

Freundliche Grüße

Mag. Johannes Adensamer
Fachgruppengeschäftsführer
Beförderungsgewerbe mit Personenkraftwagen
Wirtschaftskammer Wien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 114648