Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

TX-Maskenpflicht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1483
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 15.10.2020, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Corona in Österreich am Donnerstag den 15. Oktober 2020
1.552 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden in Österreich frown
Was passiert wenn die Ampel auf Rot schaltet?
Angesichts dessen wandte sich Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Donnerstag mit einem schriftlichen Appell an die Bundesländer. In mehreren davon hätten die Zahlen ein „sehr besorgniserregendes Ausmaß“ erreicht. Verschärfte Maßnahmen seien dort dringend notwendig. „Nun geht es darum, dass die besonders betroffenen Bundesländer gezielt in den Regionen Verschärfungen vornehmen, da ab einem gewissen Zeitpunkt weder schnelle Tests, noch gezieltes Contact-Tracing für die Behörden in den betroffenen Bundesländern noch möglich sein werden“, so Kurz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1483
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.10.2020, 11:19    Titel: Verschärfte Maßnahmen Antworten mit Zitat

Verschärfte Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlassen
In der Nacht auf Freitag hat die Bundesregierung bundesweit geltende Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie verordnet. Diese gelten im Wesentlichen ab Sonntag, 25. Oktober 00:00 Uhr. Die Regelungen und ihr jeweiliges Inkrafttreten im Überblick
22.10.2020, 22:00

Generelle Abstandspflicht von 1 Meter an öffentlichen Orten

Die Abstandspflicht gilt jetzt wieder überall (z.B. auch an öffentlichen Orten im Freien)
Die Abstandspflicht gilt nicht zwischen unter einander bekannten Gruppen bis zu 6 Personen zuzüglich bis zu 6 minderjähriger Kinder (Maximalgröße: 12 Personen)
Verbot von Gesichtsvisieren

Plastikvisiere (Face-Shields, Half-Face-Shields) gelten künftig nicht mehr als gleichwertige Alternative zu MNS-Masken
Allerdings besteht eine Übergangsfrist. Das Verbot tritt erst mit 7. November 2020 in Kraft.
Verschärfungen bei Veranstaltungen ohne zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen

Teilnehmergrenze Outdoor: 12 Personen (statt 100)
Teilnehmergrenze Indoor: 6 Personen(statt 10); Erwachsene können von bis zu höchstens 6 minderjährigen Kindern begleitet werden (Maximalgröße: 12 Personen)
generelle Maskenpflicht (auch im Freien)
Verschärfungen bei Veranstaltungen mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen

Teilnehmergrenze Outdoor: 1.500 Personen (statt 3.000)
Teilnehmergrenze Indoor: 1.000 Personen (statt 1.500)
generelle Maskenpflicht (auch im Freien)
Outdoor-Veranstaltungen mit mehr als 12 und Indoor-Veranstaltungen mit mehr als 6 Personen müssen ab 1. November (unter Beilage eines Präventionskonzepts) bei der Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt werden
Eine Verabreichung von Speisen und Getränken ist nur zulässig, wenn
es sich um Wasser handelt,
die Veranstaltung mehr als drei Stunden dauert, oder
die Verabreichung typischerweise kennzeichnender Bestandteil der Veranstaltung ist.
Verschärfungen in der Gastronomie

Besuchergruppengrenze Outdoor: 12 (neu); Erwachsene können von bis zu höchstens 6 minderjährigen Kindern begleitet werden (Maximalgröße: 18 Personen)
Besuchergruppengrenze Indoor: 6 (statt 10); Erwachsene können von bis zu höchstens 6 minderjährigen Kindern begleitet werden (Maximalgröße: 12 Personen)
Verpflichtender COVID-Beauftragter und verpflichtendes Präventionskonzept ab 1. November, sofern der Betrieb über mehr als 50 Verabreichungsplätze verfügt
Nach der Sperrstunde dürfen im Umkreis von 50 Metern um die Betriebsstätte keine alkoholischen Getränke konsumiert werden
Maskenpflicht künftig auch an U-Bahn-Stationen, Bahnsteigen, Haltestellen, Bahnhöfen und Flughäfen (auch im Freien)

An Begräbnissen dürfen höchstens 100 Personen teilnehmen (statt bisher 500)

Neue Regelungen zu Alten-, Pflege- und Behindertenheime

Die Bundesländer haben wie bisher die Möglichkeit, je nach Infektionslage regionale Verschärfungen vorzunehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 119292