Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Nächstes Latrinengerücht!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> 31300
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3106
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2019, 12:29    Titel: Nächstes Latrinengerücht! Antworten mit Zitat

UBER übernimmt Norman! icon_x0142.gif icon_x0106.gif
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1159
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 18.01.2019, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

wurde mir schon vor längerer Zeit zugetragen, da das sehr große Latrine ist, hab ich es nicht weitererzählt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 428
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2019, 14:30    Titel: Re: Nächstes Latrinengerücht! Antworten mit Zitat

TomBlack hat Folgendes geschrieben:
UBER übernimmt Norman! icon_x0142.gif icon_x0106.gif


Umgekehrt stimmts schon eher. Wir planen die Übernahme von UBER und die Gründung eines völlig neuen Geschäftsmodelles.

Jeder Bürger der Zeit hat kann sich als UBERITIKER bei uns anmelden und wird dann als Landes- oder Kommunalpolitiker an die diversen Parlamente und Gemeinden verliehen. Als Stundenlohn sind 3,50 Euro vorgesehen, womit sich für die Allgemeinheit enormes Sparpotential ergibt.

Durch die wechselweise Vermittlung als Oppositions- oder Regierungspolitiker hat dann jeder UBERITIKER die Möglichkeit, auf sich selbst zu schimpfen, was das Niveau der Paralmentsdebatten sicherlich etwas heben wird. Auch Lobbyismus wird vereinfacht und straffrei. Jeder kann und darf sich kaufen lassen, da er bei sienem nächsten Einsatz ja von Regierung zu Opposition wechselt, ist er sowieso entweder nicht mehr am Futtertrog, oder automatisch gegen alles.

UBERITIKER X wird etwas teurer, dafür ist eine Doppelverwendung als Putzpersonal möglich. Eine saubere Politik rückt damit in Reichweite.

Anmeldungen für eine Tätigkeit als NebenerwerbsUBERITIKER werden ab sofort angenommen.

lg

feinwiese
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerosh
Amateur


Anmeldungsdatum: 24.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: 1050 Wien

Beitrag Verfasst am: 19.01.2019, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Und wo ist da der Unterschied zu unsren jetzigen Politikern? Mir fehlt da bissel die Innovation ,)
_________________
RL suckt, aber Grafik is geil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> 31300 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 106131