Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Stammkunden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> Fragen rund um das Taxi
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RosebudVIE
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2015
Beiträge: 45
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 17:41    Titel: also meine sehnsucht nachstammkunden ist gering Antworten mit Zitat

vom schwedenplatz nach dort um 35 scheint ok, doch stammkunden haben eine durchschnittlich sehr hohe anfahrtszeit wenn du keine brieftaube bist und die alle dort zugegen sind wenn du gerade dort bist. und zum fh f'hrt man ja auch nur um 28 aus mitleid mit der zentrale und weil es cash flow bringen kann. viel spass dann am freitag um 15h am weg nach fischamend. manche sind schon verpluefft wenn man sagt man will keine stammkunden und sie sollen einen funk rufen. und diese stammverhaeltnisse, also ich kann verzichten immer freundliche nasenloecher beim noch so duemmsten zu machen oder heiratsantraege von einer manischen vorkriegswitwe zu bekommen wenn die antideppressive gerade gut wirken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1107
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 19:07    Titel: Re: also meine sehnsucht nachstammkunden ist gering Antworten mit Zitat

RosebudVIE hat Folgendes geschrieben:
doch stammkunden haben eine durchschnittlich sehr hohe anfahrtszeit


bei der durchschnittlichen Wartezeit auf den nächsten Kunden von 30min und mehr, machen Stammkunden sehr wohl Sinn, bevor ich irgendwo elendig lange herumhänge nehme ich lieber die Anfahrtszeit zu meinen Stammkunden in Kauf, und mache wieder Umsatz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 370
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 17.01.2018, 19:12    Titel: Re: also meine sehnsucht nachstammkunden ist gering Antworten mit Zitat

RosebudVIE hat Folgendes geschrieben:
vom schwedenplatz nach dort um 35 scheint ok, doch stammkunden haben eine durchschnittlich sehr hohe anfahrtszeit wenn du keine brieftaube bist und die alle dort zugegen sind wenn du gerade dort bist. und zum fh f'hrt man ja auch nur um 28 aus mitleid mit der zentrale und weil es cash flow bringen kann. viel spass dann am freitag um 15h am weg nach fischamend. manche sind schon verpluefft wenn man sagt man will keine stammkunden und sie sollen einen funk rufen. und diese stammverhaeltnisse, also ich kann verzichten immer freundliche nasenloecher beim noch so duemmsten zu machen oder heiratsantraege von einer manischen vorkriegswitwe zu bekommen wenn die antideppressive gerade gut wirken.


nehme an du meinst mein bsp. aus irgend einem anderen thread.

anfahrtszeit, paar minuten bis viertelstunde. bin ich sagen wir mal am gürtel, bin ich in 10 min. am schwedenplatz.

freitag um 15 uhr schau ich weit, weit weg von wien daheim beim fenster raus und denk mir wie deppert muss man eigentlich sein, das man am freitag nachmittag in wien taxelt Very Happy

wenn ich bei jemand freundliche nasenlöcher machen muss, das aber nicht will, so werdens auch keine stammkunden.
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RosebudVIE
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2015
Beiträge: 45
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2018, 15:41    Titel: ja sicher sollte das kein neuer treath werden Antworten mit Zitat

Zu allem anderen stehe ich, mir kann niemand weiss machen das Stammkunden nicht mühsam werden und sind und für die paar nedsch ein gehöriger Aufwand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomtom
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 370
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 18.01.2018, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

nehme an du hast entweder keine stammkunden, oder falls doch dir die falschen gesucht. die klassischen vom 1. in den 20. bezirk 6,50 euro fuhren die mit du bist leiwand, gibst mir deine nummer enden können mir gestohlen bleiben.
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Azrael
Amateur


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 274
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2018, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hab nur Stammkunden die entweder eine weite Fuhr haben oder eine Menge Trinkgeld geben(damit mein ich nicht 3-5€ sondern eher 15 aufwärts). Alles andere zahlt sich nicht aus.
_________________
Die Hand voller Asse, aber das Leben spielt Schach!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2882
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2018, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die Erfahrung gemacht, man muss viele kleinere Fuhren in Kauf nehmen, bis es dann die große Überfuhr gibt. Es ist ein Vortasten, der Fahrgäste, wie sicher der Fahrer ist und wie er sein KFZ beherrscht. Natürlich sind kleinere Fahrten auch drinnen, aber wer nix riskiert - kommt zu nix.

Hat man dann den Fuß in der Tür wird man weitergereicht, wie ein Wanderpokal und das ist nicht auf Grund der Strumpfhosen, Anzug od. anderen Serviceleistungen, sondern die Persönlichkeit.

Wem der Ton des FG nicht passt, kann ihm ja höflich darauf aufmerksam machen und Dienstleistung bedeutet ja auch nicht, das man au den Knien vor dem Kunden herumrutscht, es ist der Dienst am Kunden. Wie der bei jedem einzelnen aussehen kann, muss jeder für sich überlegen.
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2882
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2018, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

. . . und noch eine Devise nahm ich für mich in Anspruch. Ich suchte mir immer Kunden aus, die nicht oft fahren, denn wenn viele Kunden nicht oft fahren - fahre ich sehr oft!

Kunden die öfters fahren bekommen irgendwann den Größenwahn, in Form von Preisnachlässen. Weil sie jetzt schon so oft gefahren sind, erwarten sie sich einen Rabatt. Da erstarre ich dann meistens zur Salzsäule!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Las_Vegas
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.02.2018
Beiträge: 29
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 19.02.2018, 17:49    Titel: Stammkunden Antworten mit Zitat

Stammkunden sind meiner Meinung nur bei regelmäßigen Aufträgen lukrativ. Und natürlich bei rechtzeitiger Anmeldung.
_________________
Mit freundlichen Grüßen Las_Vegas
Es gibt nicht zu viele Taxi, sondern nur zuwenige Kunden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> Fragen rund um das Taxi Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 93440