Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Diesel teurer als Super

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 732
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 05.11.2018, 16:08    Titel: Diesel teurer als Super Antworten mit Zitat

Kollegen ist euch schon aufgefallen, dass an manchen Tankstellen Diesel schon teurer ist als Superbenzin? An einigen Tankstellen ist Diesel gleich teurer wie Superbenzin.
Wir sind wieder dort angekommen wo wir vor einigen Jahren waren, so im Jahre 2012 als es die letzte Tariferhöhung gegeben hat.
Nun neigt sich das Jahr 2018 dem Ende zu. 6 Jahre keine Tariferhöhung.
Die letzte Anhebung war am 1.12. 2012.
Ach so das Leben ist ja billiger geworden.
Mieten, Eigentumswohnung, Löhne, KFZ alles nicht gestiegen ?

Früher wurde der Tarif alle 2 Jahre angehoben und da haben die Kollegen schon gejammert und eine jährliche Anpassung gefordert.
Aber jetzt haben wir halt einen Sozialdemokraten als Obmann.


Zuletzt bearbeitet von madeira am 05.11.2018, 19:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Cerosh
User


Anmeldungsdatum: 24.11.2014
Beiträge: 186
Wohnort: 1050 Wien

Beitrag Verfasst am: 05.11.2018, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

wir brauchen nicht wirklich eine tarifhöhung, wir brauchen eine kundenanzahlerhöhung... wann kommt die?
_________________
RL suckt, aber Grafik is geil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 2863
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 05.11.2018, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Was wir wirklich brauchen = eine Reduzierung der Anzahl der MW und Taxis!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerosh
User


Anmeldungsdatum: 24.11.2014
Beiträge: 186
Wohnort: 1050 Wien

Beitrag Verfasst am: 05.11.2018, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

solange keine deckelung, und man wenigstens bissal was pro wagen bekommt, wird es aber immer unternehmer geben die das geld durch masse machen, was die fahrer machen, und wovbon diese leben is den meisten.. ich sage extra meisten, unternehmern doch scheiss egal.. hauptsache die sklaven hinterm lenkrad drehn brav dran herum..
bei 50 autos reichts schon wennste 10euro am tag pro auto verdienst... dann gehma alle halbe jahr mal in insolvenz und passt scho wieder.. von vorne das ganze...

gibt ja genug die sowas zur spitze treiben, bzw trieben, daher auch so geile qualität bei uns, und das ganze wurde jahrelang ja auch noch vom ams subventioniert... also besserung seh ich da nicht wirklich in absehbarer zeit...

daher seh ich sowas wie uber, also abgrenzend von taxis, vieleicht eher als unsre zukunft... mit klaren deffenierten standarts die auch nicht unterboiten, bzw ausgenutzt werden können... das uber dazu nicht taugt sieht man ja, da is qualität mitlerweile sogar schon unter die der taxis gefallen wenn man sich so umschaut..

taxiplus als eigene marke könnte vileicht funktionieren.. aber ich weiss nicht ob alle beteiligten auch gewillt sind den stabndard über längere zeit zu halten, oder eh wieder das selbe passiert....
kontrollen gibts keine.. geben tun wirs auch jedem der mal 10minuten so tut als würd er super sein.. beschwerden von kunden gibts ja auch keine.. die rufen einfach halt nimma an wenns nicht passt, momentan ja auch nicht anders, wenn von anfang an beschwerden von kunden gekommen wären, wärs ja nie soweit gekommen. und live bewertung is au für die katz, hilft auch bei uber nicht... ka wie man da wirklich was ändern könnte...
aber ma ehrlich, ich hab für mich diesbezüglich eh schon die hoffnung aufgegeben, und lass die zeit nur noch auf mich zukommen und dann schauma mal, dann sehma schon... ;)

aber es gibt ja noch viel mehr baustellen bei uns, am meisten im moment regt mich auf, wenn man nicht bereit ist, am ring mit 80 rundstreckenrennen zu machen, man nie nen kunden sehen wird, da wird sogar rechts auf den schienen überhohlt...
bei berufsfahrern gehört da viel stärker gestraft... weil das quasi unlauterer wettbewerb ist, wenn nen privater rennen fahren will is das sein problem, aber bei taxlern zb leiden die kollegen drunter... bei wiederhohltem schnellfahrern .. taxischein weg... da gäbs bei mir kein pardon... schnellfahrern als taxler is einfach unlauter wettbewerb, egal wie unschuldig die kollegen da tun.. genauso wie die kollegen die vor lokalen stehn.. 2mal erwischt.. taxischein weg...
ich seh echt nimma ein warum ich immer der trottel sein muss nur weil ich nicht bereit bin strafen zu kassieren oder brav wie nen trottel bis zum standplatz 15meter vorm lokal fahre
oder aktuell, weil ich oft am standplatz matz bin, wieviele sperrlinien müssen die da noch hinzeichnen damit man nicht einfach so umdreht nur um schneller am standplatz zu sein als der trottel der bis zur ampel runterfährt um umzudrehn?oder am besten sind die von stauracgasse links auf die wiedner und dann glei wieder umdrehn aufn standplatz, das sind ca 150 euro strafe, für einmal aufn standplatz fahren... echt jetzt?
_________________
RL suckt, aber Grafik is geil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Azrael
Amateur


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 271
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 06.11.2018, 04:59    Titel: Antworten mit Zitat

Da lass ich mich auch nicht ein auf sowas. Und ich habs schon oft in der Nacht am Gürtel gesehen. Dei fahren wie beschrieben mit 80 rum, dann winkt einer, aber die haben so einen langen Bremsweg, das ich den dann bekomme ;) Auch schon oft erlebt das die mir den FG vor der Nase weg schnappen, aber dann hat der jenige oft eine kurze Fuhre und ich dann die lange. Also ich nenn das mal Karma ;) You'll get what you deserve
_________________
Die Hand voller Asse, aber das Leben spielt Schach!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 92274