Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Runder Taxitisch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 964
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 31.05.2019, 05:23    Titel: Runder Taxitisch Antworten mit Zitat

https://m.oe24.at/tv/fellnerlive/Fellner-Live-Mega-Taxi-Demo-legt-Wien-lahm/380418684
Video runder Tisch
-------------------------------------------------------------------------------

Hallo Leute,
wie ihr alle wisst, haben wir für den 7. Mai eine Demo geplant.
Ziel und Zweck der Demo:
1. Es wurde uns ja nach unserer letztzten Demo im vergangenen Jahr zugesagt, dass das Gelegenheitsverkehrsgesetz novelliert wird, und dadurch das MW- Gewerbe aufgehoben, und nur mehr das Taxi- Gewerbe geben wird (Einheitsgewerbe).
Seit dem warten wir, dass dieses Gesetz fertiggestellt und beschlossen wird.
Wir erhoffen uns, dass es im Juni in den Verkehrsausschuss kommt. Wenn es im Juni nicht in die Verkehrsausschusssitzung kommt, verlieren wir wieder Monate.

2. Wenn das Einheitsgewerbe beschlossen wird, vergeht bis İnkrafttreten des Gesetzes einige Zeit.
Während dieser Zeit brauchen wir die Unterstützung der Stadtregierung, damit in dieser Zwischenzeit die MW nicht weiterhin auf die Weise wie bisher weitermachen.

Also,- diese 2 Anliegen wollen wir bei unserer Demo verkünden:
1. EINHEITSGEWERBE SOLL IM JUNI BESCHLOSSEN WERDEN.

2. MW KONTROLLEN

So...nachdem wir unsere geplante Demo
am 7. Mai verkündet hatten, sind uns bald darauf neue Informationen gemeldet worden,-
z.B.:
das Verkehrsministerium hat uns zukommen lassen, dass das Gesetz fertiggeschrieben wurde, und in Begutachtung geht.

Nachdem wir diese Informationen bekommen hatten, mussten wir umplanen.
Erstens ist es für uns wichtig, dass wir bis zu der Demo erfahren, was genau im neuen Gesetz steht,
zweitens streben wir Gespräche mit den Verkehrssprechern des Ministeriums an.
Diese Sachen wollen wir geklärt haben, bevor wir die Demo starten.
Deshalb halten wir es für sinnvoll, die für
7. Mai geplante Demo auf den

16. MAI zu VERSCHIEBEN.

PS:
Wir hatten den 7. Mai nicht willkürlich angesetzt.
Wir wollten vor der Verkehrsausschusssitzung im Juni an die Dringlichkeit unseres Anliegens (Einheitsgewerbe) erinnern, und gleichzeitig die Stadtregierung auffordern, unser Gewerbe, bis zum Inkrafttreten des Einheitsgewerbes, durch gezielte Kontrollen der MW zu unterstützen.

Weiters wollen wir eines betonen,-
wir beschließen solche Sachen nicht nach Lust und Laune. Wir sind ständig in Gesprächen mit Leuten und Institutionen, die uns mit Rat und Tat unterstützen. Zu diesen gehören z. B.:
Herr Kautzner und Mag. Holzhauser, durch ihre politischen Kontakte,
Herr Grobfeld von 31300,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3099
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 31.05.2019, 06:49    Titel: Antworten mit Zitat

Pfau Madeira, all Deine 3 Posts haben schon einen langen Bart!
Gibts nix Neues, wie zB. UBER macht im ersten Quartal einen
Verlust von 1 Milliarde Dollar!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 964
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 31.05.2019, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

TomBlack hat Folgendes geschrieben:
Pfau Madeira, all Deine 3 Posts haben schon einen langen Bart!
Gibts nix Neues, wie zB. UBER macht im ersten Quartal einen
Verlust von 1 Milliarde Dollar!

Hast #
Du die auf den Link gedrückt und auch das Video angesehen?
https://m.oe24.at/tv/fellnerlive/Fellner-Live-Mega-Taxi-Demo-legt-Wien-lahm/380418684
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 964
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 31.05.2019, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

madeira hat Folgendes geschrieben:
TomBlack hat Folgendes geschrieben:
Gibts nix Neues, wie zB. UBER macht im ersten Quartal einen
Verlust von 1 Milliarde Dollar!


Bitte sehr!
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/auto-verkehr/uber-meldet-milliardenverlust-16214340.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 105445