Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

ausgebremst

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1711
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 05.01.2021, 10:19    Titel: ausgebremst Antworten mit Zitat

https://kurier.at/wirtschaft/wie-uber-von-pandemie-und-gesetzen-ausgebremst-wird/401146707
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
taxibaron
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.12.2009
Beiträge: 733
Wohnort: wien

Beitrag Verfasst am: 05.01.2021, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Aus dem Artikel :
".. während der Normalbetrieb aufgrund der gesetzlichen Einschränkungen vorerst auf Eis liegt."

Dieses Wort hat im Zusammenhang mit Uber & CO einen seltsamen Beigeschmack.
_________________
Mfg
Der Baron
-------------------------------------------------------
Erfahrungen sind Maßarbeit.Sie passen nur dem,der sie macht.(Oscar Wilde)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1711
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 06.01.2021, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

https://auto.oe24.at/thema/uber-in-wien-jetzt-teils-doppelt-so-teuer/459826829
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi1718
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2018
Beiträge: 9
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 06.01.2021, 11:48    Titel: @Kurier Artikel Antworten mit Zitat

Es ist schon bemerkenswert, dass der Autor nicht zwischen Umsatz und Gewinn unterscheiden kann. Bei Uber ist wohl,der Umsatz- aber sicher nicht der Gewinn eingebrochen - weil Gewinn hatten sie noch nie.
_________________
Taxi Wien 16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 803
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 06.01.2021, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Woher weisst du das mit dem Gewinn, nur weil der Mutterkonzern von Uber Österreich massiv Geld verbrennt, kann Uber hierzulande ordentlich Geld verdient haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Azrael
Amateur


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 343
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 07.01.2021, 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

Haben Sie nicht. Die haben eine Tochterfirma auf irgendwelchen Inseln. Diese Tochterfirma stellt die Software gegen eine Lizenzgebühr der österreichischen Niederlassung zur Verfügung. Zufällig ist die Lizenzgebühr so hoch wie der Gewinn der hierzulande erwirtschaftet wird. Ergo, Uber Österreich macht keinen Gewinn und zahlt auch keine Steuern hier.

Nichts unübliches. Sehr ähnlich macht es Amazon, Google, Airbnb, Facebook, Ikea, Coca Cola, usw.
_________________
Die Hand voller Asse, aber das Leben spielt Schach!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 803
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 07.01.2021, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist aber schon ein Unterschied ob man Gewinne legal verschiebt oder keine macht und damit nix zu verschieben hat.

1,5 Mio Euro Gewinn pro Monat nachzulesen im OGH Urteil in der Begründung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi1718
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2018
Beiträge: 9
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 08.01.2021, 12:22    Titel: Gewinn Antworten mit Zitat

bonafide hat Folgendes geschrieben:
Woher weisst du das mit dem Gewinn, nur weil der Mutterkonzern von Uber Österreich massiv Geld verbrennt, kann Uber hierzulande ordentlich Geld verdient haben.


Im Artikel steht ausdrücklich, dass der Gewinn (sic) weltweit eingebrochen ist.
_________________
Taxi Wien 16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 803
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 08.01.2021, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

vielleicht hät ich den Artikel sorgfältiger lesen sollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Azrael
Amateur


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 343
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 08.01.2021, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Eben, die machen pro Monat über 1 Million Gewinn und haben hier nur eine handvoll Angestellte. Wie kann man das anders erklären als das mit den Lizenzgebühren? Es ist bei all den Firmen immer die selbe Vorgehensweise.
_________________
Die Hand voller Asse, aber das Leben spielt Schach!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 123423