Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Großdemo heute SA 12:00

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 11.12.2021, 10:51    Titel: Großdemo heute SA 12:00 Antworten mit Zitat

Heute gibt es gleich 24 Kundgebungen gegen Hausarrest und Impfzwang.
Gewaltexzesse sind vorprogrammiert.
Bei der Mega-Demonstration kommenden Samstag, 11. Dezember, ab 12 Uhr auf dem Wiener Heldenplatz wird ******sprechen! „In meiner Rede werde ich für die Freiheit eintreten, für einen Staat, der seine Bürger als Souverän ernstnimmt und nicht als Untertanen betrachtet, für die Jugend, die ein Recht auf Zuversicht und Optimismus hat, für die Wirtschaft, die Planbarkeit und Berechenbarkeit braucht, für ein Denken in Alternativen, denn Alternativlosigkeit und Gleichschaltung zerstören die Demokratie“, kündigte der freiheitliche Bundesparteiobmann heute an.
Ein friedliches Fest für Freiheit und Menschenwürde
„Wir werden die Fanatiker und Kerkermeister in der Regierung beschämen, denn es wird ein friedliches Fest für Demokratie, Freiheit und Menschenwürde!“ Der ***-Chef ist überzeugt, dass unzählige Menschen daran teilnehmen werden: „Der beste Motivator ist die Bundesregierung mit ihrem neuen Bundeskanzler.“

Juristischer Kampf gegen den Impfzwang
Die *** wird auch juristisch dem Impfzwang alles entgegensetzen, was möglich ist. Die Informationen dafür werden auf der Seite www.impfzwang.at gebündelt, wo man auch die Petition gegen diesen Anschlag auf die Grundrechte unterzeichnen kann, was bereits rund 200.000 Menschen getan haben.

Keine Beugehaft für Ungeimpfte!
*****weiter: „Wir werden auch bei der Begutachtung für dieses Gesetz ansetzen und mit entsprechender Werbung dafür sorgen, dass die Menschen ihre Meinung artikulieren.“ Das Beugehaftgesetz befindet sich schon in Begutachtung, die Bevölkerung soll ihre Meinung auch hier kundtun. Und die *** bringt Anträge im Nationalrat ein, damit klar ist, dass die Beugehaft keine Anwendung auf Menschen finden darf, die sich nicht impfen lassen. Auch im Impfzwanggesetz muss dies explizit ausgeschlossen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2795
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 11.12.2021, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt´s irgendetwas das nicht auf ORF oder den geläufigen Medien geschrieben steht?

An der Zahl Deiner Posts gemessen hat das nicht mehr mit dem Forum hier am Hut.
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
https://www.medmassage.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.12.2021, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Auch heute heizt ****ordentlich ein, jedoch erst ab 18 Uhr. Die *** startet schon früher.Diese Samstagdemos begleiten uns jetzt die nächsten Monate.

Sämtliche politischen und taktischen Postings zu unterlassen - Danke von der Moderation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3781
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.12.2021, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ja bis der Erste a Strafzahlungen bekommen hat - dann müssen’s nämlich das Geld erwirtschaften, welches für die Strafe da sein sollte - die Zeit zum Demonstrieren fehlt dann gänzlich!
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 07.01.2022, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

am Samstag 8.1 gegen Mittag ist wieder eine Großdemo mit etwa 100.000 Teilnehmern angesagt. Diesmal würde ich diesen Bereich mit dem Taxi meiden, denn das Aggressionspotential der Teilnehmer mit den neuen Maßnahmen, die ja ein wenig an die Nazizeit erinnern, ist ungebrochen. (verpflichtende Kontrollen im Handel und Gastro) werfende Bierflaschen, Brandbomben, Steine etc.
Manche Kommentatoren schreiben "den Sturm auf die Bastie" oder der Brand des Justizpalastes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hakö
Amateur


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 273
Wohnort: Waldviertel

Beitrag Verfasst am: 07.01.2022, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

madeira hat Folgendes geschrieben:
neuen Maßnahmen, die ja ein wenig an die Nazizeit erinnern, ist ungebrochen. (verpflichtende Kontrollen im Handel und Gastro) werfende Bierflaschen, Brandbomben, Steine etc.


Lieber Madeira, nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich.
Die neuen Maßnahmen mit Nazimethoden zu vergleichen ist mehr als geschmacklos und zeigt wie wenig Ahnung du hast von der Geschichte.
Du solltest dich in deinen Posts vielleicht etwas zurückhalten und vorher das Hirn einschalten.
_________________
Pazifisten sind wie Schafe, die glauben,der Wolf sei Vegetarier (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 135445