Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Marktamt kontrolliert Taxipreise

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hotzenplotz
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2019
Beiträge: 50
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 21.12.2021, 17:14    Titel: Marktamt kontrolliert Taxipreise Antworten mit Zitat

https://wien.orf.at/stories/3135452/[img][/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
tomtom
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 511
Wohnort: Wien, Wien nur du allein!

Beitrag Verfasst am: 21.12.2021, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

ob's wohl auch den oktavia erwischt haben den ich am sonntag in der früh sah? kein taxikennzeichen, handy mit offener app am aramturenbrett, nimmt frau am fahrbahnrand auf die ständig auf's handy schaut, die gute sitzt rechts hinten, also alles anzeichen für bestellte fahrt!
_________________
Nix zu danken, meine Weisheiten gibt's für alle gratis ... Smile


Zuletzt bearbeitet von tomtom am 21.12.2021, 21:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3781
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 21.12.2021, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Spannend ist ja nur, wie der Taxilenker bei einer vermittelten Fahrt erkennen soll, ob das Preisband eingehalten wurde, vorallem dann, wenn er nicht sieht wohin die Reise führt und man den Fahrpreis erst am Schluss sieht?!

Denn wer hat uns denn das eingebrockt? UNSER Taxivorsteher war das nicht!

---------------------------------------------------

Mehrfach wurde dies der Taxiinung nahegetragen . . . .
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 22.12.2021, 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

https://wien.orf.at/stories/3135452
das ist der Link
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hotzenplotz
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2019
Beiträge: 50
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 23.12.2021, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der MA59 kann man übrigen auch Verstöße gegen den Taxitarif anzeigen. Man ist sich übrigens dort durchaus bewusst, dass es sich dabei vor allem um Unterschreitungen des Preisbandes handelt.

@tomblack

Bei der MA59 wusste man tatsächlich nicht, dass die U/B Taxifahrten in Wien vermitteln ohne vorab den Fahrer über den Fahrpreis zu informieren.

In diesem Sinne eine frohes Weihnachtsfest und wenn ich mir was fürs neue Jahr wünschen darf, dann wären das die Chatverläufe des neuen Finanzministers. Vielleicht findet sich darin ja auch etwas dazu, wie es zur Abänderung des neuen Gelegenheutsverkehrsgesetz gekommen ist. Er war ja zuvor Staatssekretär im Verkehrsministerium.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 135445