Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Verdeckte Vermittlung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> 31300
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 12.01.2022, 20:32    Titel: Verdeckte Vermittlung Antworten mit Zitat

31300 hat eine verdeckte Vermittlung eingeführt

Gestern bekam ich einen Auftrag mit Zusatz Botenfahrt,

erst nach Übernahme tauchte der Rest zum Auftrag auf

heute Privatadresse 1, Herrengasse 8 , sonst nichts dabei

nach Übernahme kam der Rest dazu, Kombi , Filmequipment

Gefällt mir gar nicht, diese Art der Vermittlung, aber egal, greif ich halt zum TEL und geb den Auftrag zurück, wenn es es nicht in mein Konzept passt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 12.01.2022, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat



den Text unterhalb des Striches sieht man erst nach Übernahme

ich mache kein Möbeltransporte , oder Baustoffe

es ist immer noch meine Entscheidung , welche Aufträge ich annehme , oder nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2795
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 12.01.2022, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sie bringen die Aufträge nicht an den Mann/Frau schätze ich.

Irgendwie müssen Sie es einem ja unterjubeln icon_x0142.gif

Den Griff zum Telefon werden nicht viele machen. Glücklich der viel Freiminuten hat icon_x0146.gif

Raunz ned - KAUF

PS: wie hat die Beladung denn letztendlich ausgesehen Question
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
https://www.medmassage.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 12.01.2022, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Taxi-Driver hat Folgendes geschrieben:


PS: wie hat die Beladung denn letztendlich ausgesehen Question


3 Personen + Gepäck , bis zum Dach vollgestopft der Kombi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2795
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Messageicon Verfasst am: 13.01.2022, 08:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmmm...

Wenn ich davon ausgehe daß es sowas wie Gefahrengut gibt welches es zu sicher gilt hättest die Fuhr eigentlich ohne weiteres ablehnen aus Sicherheitsgründen ablehnen können, denn beispielsweise im Falle einer Notbremsung gehört die Geschichte dann Dir und Du hast erklärungsnot. Neutral

Wenn dann a Stangerl vom Stativ durch´s Gehirn eines der 3 Personen dringt wirds besonders lustig Rolling Eyes

Ich hab Verständnis wenn die FZ Ihre Aufträge verkaufen wollen aber nicht um jeden Preis.
Jedenfalls darf es bei Auftragsrückgabe keine Konsequenzen für den Fahrer geben.
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
https://www.medmassage.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bonafide
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 908
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 13.01.2022, 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Pass nicht ganz zur Überschrift aber trotzdem

Solche Sachen gibts in mannigfaltiger Weise immer wieder und dafür ist immer der Fahrer verantwortlich.

2 Erwachsene 2 Kinder alle 4 wollen hinten sitzen, Papa sagt "ich zahle die Strafe"- die finanzielle Strafe ist nicht das Problem sondern die Versicherung im Schadensfall und ein mögliches Vormerkdelikt - daraufhin knallt er wutentbrannt die Türe zu.

Mutter mit drei kleinen Kindern will mit allen hinten sitzen den kleinsten am Schoss, "ist bei anderen Taxis kein Problem" , mitnichten der Grösste vorne und wir sind gefahren.

2 Erwachsene 2 Kinder und ein Maxi Cosi mit Kind, Vater bei anderen kein Problem - ja aber bei mir nicht. FZ angerufen sollen ein 5P Auto schicken.

Grossbildfernseher mit komplett umgeklappter Rückbank und 2 Personen wollen mitfahren, ich hab dann dem verbliebenen beim Reintragen bis Stiegenhaus geholfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2795
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Verfasst am: 13.01.2022, 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Die Sache ist bei dem Thema aus meiner Sicht daß es einerseits um Zeitverschwendung des Auftragnehmers anderseits Aufwand bei der Rückgabe ist und letztendlich so das System so noch mehr belastet.

Für Viele muß es schnell und günstig sein denn auf an KleinLKW will keiner warten.
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
https://www.medmassage.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
taxibaron
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.12.2009
Beiträge: 785
Wohnort: wien

Beitrag Verfasst am: 13.01.2022, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

bonafide hat Folgendes geschrieben:


Solche Sachen gibts in mannigfaltiger Weise immer wieder........


So is es und leider lügen die Leute auch teilweise wie gedruckt bei der Bestellung.
Bsp.: Busbahnhof Erdberg voriges Jahr:
Mitgeteilt wurden 4 große Koffer, unterschlagen wurden 4 kleine Koffer, weitere 4 Reisetaschen, an die 10 Sackerln sowie 5 (!!) Personen.

Ja was willst da machen außer den Kopf schütteln und wegfahren...?




Zum Versuch die Aufträge szgs. "durch die kalte Küche" an den Mann zu bringen, der verdeckten Bestellung zwei Worte:
Viel Glück !!
_________________
Mfg
Der Baron
-------------------------------------------------------
Erfahrungen sind Maßarbeit.Sie passen nur dem,der sie macht.(Oscar Wilde)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 14.01.2022, 01:48    Titel: Antworten mit Zitat

also jetzt reichts wieder mal, wie hier über die Köpfe der Unternehmer und Fahrer entschieden wird, solche Änderungen im System gehören mit den dafür zahlenden Kunden abgesprochen , und nicht friß oder stirb

viel Spaß der Zentrale beim telefonieren für die Weitergaben

heute wurde mir ein Hund untergejubelt, prinzipiell nehm ich solche Aufträge, aber nicht bei nassen Wetterbedingungen, wie wenns der Hund gewusst hätte, das ich das hier schreiben will, saß er hinten auf der Bank , ein absolutes NoGo, zum Glück war es trocken

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kosmoprolet
Amateur


Anmeldungsdatum: 14.04.2012
Beiträge: 260
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 15.01.2022, 06:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist Normansche Kreativität von der VOET abgekupfert.



Webmaster hat Folgendes geschrieben:
.. wie hier über die Köpfe der Unternehmer und Fahrer entschieden wird, solche Änderungen im System gehören mit den dafür zahlenden Kunden abgesprochen...


War das jemals so - Nein!
Haums di gefragt ob dir das Punktesystem, das Topfahrzeug, der Topfahrer, TaxiPlus (🤦🏻🤦🏻🤦🏻) eh recht sind..?
Also - warum sollten sie jetzt damit anfangen?




Das ist so eine Aktion die von wenig Sinn geprägt ist aber relativ leicht zu torpedieren.
Konsequent sollten die Lenker nach der Annahme überprüfen ob es für sie Sinn macht und, wenn dem nicht so ist, den Auftrag zurückgeben.
Anrufen und mit Nachdruck auf die Rückgabe bestehen.
So oder so kommt dadurch für Kunden zu verlängerten Wartezeiten, fressen muss die Krot' sowieso der Norman....


PS: Ned zum vergessen: 2020 haums de Botenfahrten auch auf UNSERE Kosten verbilligt eine Zeitlang.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2022, 13:04    Titel: Re: Verdeckte Vermittlung Antworten mit Zitat

Webmaster hat Folgendes geschrieben:
31300 hat eine verdeckte Vermittlung eingeführt


Liebe Leute,
wegen manchen Sachen lohnt es sich einfach nicht, ein Hirnaneurysma zu riskieren. Mit anderen Worten: Ich will nicht, dass hier einen der Schlag trifft.

Es stimmt, dass seit voriger Woche wesentliche Zusatzinformationen nicht mit der Auftragsadresse mitgesendet wurden. Dies war allerdings einem Update unserer Software geschuldet, bei der ein vErmittlungsparameter verändert wurde, der für die vollständige Übermittlung aller Auftragsdaten verantwortlich ist.

Eine "verdeckte Vermittlung" schaut übrigens so aus, dass nicht einmal Adressdaten übermittelt werden (also z.B. nur Simmeringer Hauptstrasse Raum 1102). Aber auch das Unterdrücken der Zusatzinformationen läuft mir zuwider. Ich lasse die Kollegen selbstverständlich gerne entscheiden, was sie annehmen und was nicht und dazu braucht es nun mal alle relvanten Infos zum Auftrag.

Alle Verschwörungstheoretiker können sich also wieder zurückziehen, schon allein Mangels einer Verschwörung, gegen wen auch immer. Wesentlich hilfreicher als das Beweinen der bösen, bösen Zentrale wäre allerdings ein Anruf bei mir gewesen, dann wäre es möglicherweise schneller gegangen, aber das kann ja jeder halten wie er will....

lg

feinwiese
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 17.01.2022, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für diese INFO

klingt mal sehr gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 17.01.2022, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Webmaster hat Folgendes geschrieben:
Danke für diese INFO

klingt mal sehr gut


Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Ich habe soeben die Rückmeldung bekommen, dass es scho wieder nicht funktioniert. Wir bitten um Geduld, an der Behebung des Schadens wird jedenfalls gearbeitet (oder wie das der ORF so treffend formuleirt hat).

lg

feinwiese
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 18.01.2022, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

So jetzt sollte es weder doppelt noch gar nicht, sondern richtig funktionieren.

lg

feinwiese
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taxi-Driver
Das Original


Anmeldungsdatum: 21.12.2007
Beiträge: 2795
Wohnort: A:\Niederoesterreich\2301\..

Beitrag Messageicon Verfasst am: 18.01.2022, 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

BRAVO und gratuliere - geht ja mr_green Wink
_________________
~~~ Taxi-Driver ~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer ned wirbt, der stirbt
https://www.medmassage.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kosmoprolet
Amateur


Anmeldungsdatum: 14.04.2012
Beiträge: 260
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 26.01.2022, 04:37    Titel: Antworten mit Zitat

...weiterhin werden die (spärlichen) Aufträge in zwei Tranchen vermittelt - entgegen der Behauptung vom scheidenden Funkleiter....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
feinwiese
Amateur


Anmeldungsdatum: 01.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 26.01.2022, 08:21    Titel: Antworten mit Zitat

kosmoprolet hat Folgendes geschrieben:
...weiterhin werden die (spärlichen) Aufträge in zwei Tranchen vermittelt - entgegen der Behauptung vom scheidenden Funkleiter....


Welche?
_________________
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.
Marcel Reich-Ranicki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kosmoprolet
Amateur


Anmeldungsdatum: 14.04.2012
Beiträge: 260
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 26.01.2022, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

feinwiese hat Folgendes geschrieben:

Welche?



Welche? (Aufträge) Hahahaha... Genau! iconaLikeIt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 26.01.2022, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

feinwiese hat Folgendes geschrieben:
kosmoprolet hat Folgendes geschrieben:
...weiterhin werden die (spärlichen) Aufträge in zwei Tranchen vermittelt - entgegen der Behauptung vom scheidenden Funkleiter....


Welche?


alle

jetzt steht der Zusatztext doppelt im Auftrag

wenn der Auftrag übermittelt wird , steht zuerst der gesamte Zusatztext, nach weit hinunterscrollen findet man dann die Adresse, nach Übernahme gibts unter dem bereits gezeigten einen Strich, und dann steht der gesamte Zusatztext noch einmal, und manchmal noch a bissl was dazu

steht beim Auftrag keine spezielle Information dabei, wird weiterhin zB die Zeile : Plan: 00 X00 erst nach Übernahme unter einem Strich angezeigt, is zwar Wurscht, braucht eh keiner mehr, aber ich erwähne es nur als Demobeispiel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kosmoprolet
Amateur


Anmeldungsdatum: 14.04.2012
Beiträge: 260
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 27.01.2022, 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich eh wurscht, ob die ihre poar Aufträge auf die oder auf eine andere Weise anbieten - die Luft ist raus.

Es is schon ein Jauma wia de in den letzten 10 Joar owegschobn haum...
Der Norman hat sein Herausstellungsmerkmal in der Wiener Taxivermittlung völlig eingebüßt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> 31300 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 135442