Das Taxi-Forum - Übersicht Das Taxi-Forum
Hier wird Ihnen geholfen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Intro  Portal  Index 

Parkoffensive

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 28.10.2021, 18:21    Titel: Parkoffensive Antworten mit Zitat

Ab 1. März 2022 werden alle Wiener Bezirke flächendeckende Kurzparkzone sein. Die WK Wien bietet für betroffene Betriebe ein umfangreiches Info- und Serviceangebot.Parkkleber für Firmenfahrzeuge ab 1. Dezember beantragen
Die Wirtschaftskammer Wien konnte in den vergangenen Jahren eine Reihe von Ausnahmen für Betriebsfahrzeuge durchsetzen. Grundsätzlich sollte jeder Unternehmer für ein eigenes Auto einen Parkkleber erhalten - genauso wie ein Bewohner. Wer mehrere Autos für Servicetätigkeiten bei Kunden oder den Warentransport braucht, bekommt auch dafür Parkkleber. Diese Parkkleber für Firmenfahrzeuge können ab 1. Dezember bei der MA 65 online beantragt werden.
Service vor Ort
Welche Möglichkeiten es gibt, was sie kosten und was sonst noch zu beachten ist, erläutert die WK Wien in einem Online-Webinar am 3. November (14 Uhr). Das Video dazu wird es danach zum Nachsehen geben.
Tipp!
Zusätzlich bietet die WK Wien exklusiv für Unternehmer Beratungstermine mit ihren Parkpickerl-Experten an - vor Ort in den vier neuen Kurzparkzonen-Bezirken (13, 21, 22 und 23). Für die Termine sind jeweils 30 Minuten vorgesehen (zwischen 8 und 18.30 Uhr).
Nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter +43 1 514 50 1040 möglich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 29.10.2021, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant wird aber auch werden, wo die Kollegen ihre Privat Fahrzeuge parken werden, auch dafür müssen sich die Unternehmer was einfallen lassen, da du als privater nur ein Parkpickerl in deinem Meldebezirk bekommst,

es gibt zwar die Möglichkeit ein Pickerl zu bekommen, wenn du nachweist, das zu deinem Dienstbeginn oder Ende kein öffentliches zumutbares Verkehrsmittel besteht, diese Version ist einerseits teuer, andererseits bei häufigen Unternehmer Wechsel auch nicht umsetzbar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 29.10.2021, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Deswegen habe ich das auch online gestellt. Hier wäre die Taxifachgruppe gefordert für ihre Kunden und da meine ich auch die Taxilenker, tätig zu werden.
Dafür muss jetzt schon daran gearbeitet werden, denn der 1. März ist in 4 Monaten da.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webmaster
Site Admin


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 1382
Wohnort: Unterwaltersdorf

Beitrag Verfasst am: 12.01.2022, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Also es wird doch nicht ganz Wien Kurzparkzone

https://www.wien.gv.at/verkehr/parken/kurzparkzonen/parkpickerl-stadtweit.html

Zitat:
Ausnahmen vom Parkpickerl oder Parkschein wird es nur in einzelnen wenig besiedelten Gebieten wie Gewerbe- oder Industriegebieten geben.



https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?bookmark=9WDrRUOe1kUMN31GvrEQRu5RpllVn3Cmmkeu25v6MZj6Cg-b-b&lang=de&bmadr=

zB 23.Bezirk

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 13.01.2022, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das wäre eine Aufgabe für den neuen Obmann hier für die Taxler Ausnahmegenehmigungen zu verhandeln.
Die Parkraumbewirtschaftungserweiterung hat bereits massive Auswirkungen.
So z.B. haben viele Einpendler aus NÖ und Burgenland wegen dem bereits ihren Job in Wien gekündigt. Z.B. Lehrer im Schulwesen.
Massive Auswirkungen hat es auch für die Bürgermeister der Gemeinden weil viele ihren Hauptwohnsitz nach Wien verlegt haben und die wollen jetzt eine Leerstandsabgabe für die Aufrechterhaltung der Infrastruktur
https://news.wko.at/news/wien/WKW-Sertic:-Ohne-Loesung-fuer-Wirtschaft-wird-Parken-in-W.html?utm_source=mailworx&utm_medium=email&utm_content=link+bezeichnung&utm_campaign=wkw+%7c+taxi+news+%7c+012022&utm_term=n%2fa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cabbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.12.2015
Beiträge: 86
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 15.01.2022, 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann deine Aufregung nicht verstehen den die Voraussetzung für eine Konzession ist unter anderem ein Parkplatz auf einem nicht öffentlichen Raum! Somit ganz klar geregelt und ich denke mit dem Parkpickerl auf Grund der Häufigkeit der Fahrerwechsel in der Praxis auch schwierig. Die Lenker werden es in Zukunft nicht mehr so bequem haben die Fahrzeuge mit nach Hause zu nehmen, sondern wie die meisten Menschen die arbeiten, zum Betriebsort zu fahren. Mit den Taxis wird meines Erachtens sowieso zuviel privat spazieren gefahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madeira
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 2225
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 15.01.2022, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird halt in Zukunft mehr Taxiunfälle geben weil die Lenker übermüdet fahren. Bis jetzt kann ein Alleinfahrer wenn er nicht in einem Parkpickerlbezirk wohnt, sich mal zu Hause áufs Ohr hauen. In Zukunft ist er gezwungen zu fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TomBlack
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 3781
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 16.01.2022, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Na kann er nicht einen Parkschein ausfüllen für 2 Stunden?
_________________
Neid muss man sich erarbeiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonafide
Forums Profi


Anmeldungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 908
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst am: 16.01.2022, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

tom
wenn ich das richtig sehe gibt es bei dir kein parkpickerl - nau dann viel vergnügen - weil gleich bei euch ums eck ist ja eine busstation also eine relativ gute öffi anbindung.
Eines der letzten Schlupflöcher für Wochenpendler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Taxi-Forum - Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23 � 2001, 2005 phpBB Group - edited by Mic
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


IMPRESSUM u. Datenschutzinfo

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 135447